ARCHIV DER SIEDLERGEMEINSCHAFT "GLÜCK AUF" LEHRTE
  Nistkästen bauen
 



Schülerinnen und Schüler bauen Nistkästen bei GLÜCK AUF


   
Durch Klicken auf das Bild erscheint ein großes Bild 

Im Rahmen der Ferienpassaktion kamen 8 Mädchen und 6 Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren und betätigen sie sich als Zimmerleute und bauten unter Anleitung Nistkästen. 

Bohren – sägen – hämmern; so das Angebot.

Aber so einfach wie es zunächst aussah, war es dann zum Schluss doch nicht, sagt lachend Helga Laube-Hoffmann, die Vorsitzende der Gemeinschaft.

Zusammen mit Christian Helmreich, dem Naturschutzbeauftragten der Stadt Lehrte und Mitgliedern der  Siedlergemeinschaft, bauten die Kids 14 Nistkasten innerhalb von 2 Stunden zusammen.  Die Bretter waren bereits auf Länge zurechtgesägt und die 340 ! Löcher für die Schrauben waren von Ewald Opiela  vorgebohrt worden.

Aber trotzdem gab es noch eine Menge Arbeit für die Kids und es stellte eine Herausforderung an die Ausdauer und Feinmotorik jedes Einzelnen. Jeder musste noch einen kleinen Stab auf Länge sägen der unter das Einflugloch angebracht werden sollte. Unter das Einflugloch mussten sie auch noch ein kleines Loch bohren. Dort wurde die Sitzstange hineingesteckt und verleimt. Zum Schluss wurden die Ecken und Kanten des Nistkastens mit Schleifpapier abgerundet.

Jeder durfte seinen selbst gebauten Nistkasten danach mit nach Hause nehmen.

Auf die Frage von H. Laube-Hoffmann, was ihnen am Besten gefallen hatte antwortete Marie: „Ich habe zusammen mit Mareike den Nistkasten gebastelt.  Sie hat mir dabei geholfen und ich ihr; das fand ich gut. Und dass wir so selbständig arbeiten durften war auch super." Dann im Nachsatz: "Mit dem Schraubenzieher zu arbeiten, war doch sehr schwierig, gut dass wir dann den Akku-Bohrer nehmen durften."

Hier finden Sie Bilder von der Ferienpassaktion "Nistkasten bauen" - Viel Spaß beim Anschauen!

Bilder und Text:
Helga Laube-Hoffmann und Manfred Hoffmann, Schubertstraße 12, 31275 Lehrte

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=